01.2019

Fortbildung mit Kochevent

Dass Fortbildung auch Spaß machen kann – davon konnten sich die Teilnehmer der „Zahnmedizinischen Fortbildung mit Kochevent“ am 11.01.2019 im Recknitztal Hotel in Marlow überzeugen.

Den Auftakt zu dieser kleinen und feinen Veranstaltung bildeten die Vorträge zum Thema „OT-F3 – Ultrakurzes Porenimplantat bei geringem vertikalen Knochenangebot“ (Referent: Dr. Heidrich, Gera) und „Digitale Abformung in der Zahnarztpraxis / Kommunikation mit dem Dentallabor“ (Referent: Tom Blanck).

Im Anschluss hatten die Kursteilnehmer die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der Hotelküche zu werfen. Tatkräftige Unterstützung bei der Zubereitung eines mehrgängigen Menüs war gefordert und ermöglichte so manchem Hobbykoch die Chance, sich bei einem guten Glas Wein so manchen Kniff von den erfahrenen Köchen abzuschauen.

Mit einer Abschlussdiskussion und dem Genuss des gemeinsam zubereiteten Menüs endete dieses schöne Event, das den Teilnehmern reichlich Gelegenheit zum kollegialen Austausch rund um die zahnärztliche Implantologie bot.