08.2017

Individuelle Hybrid-Abutments und Hybrid-Kronen mit CERECĀ® auf OT-F2 und OT-F3 Implantaten

Für die Fertigung patientenindividueller CAD-konstruierter Hybrid-Abutments und Hybrid-Kronen für das Dentsply-Sirona CEREC /InLab® System stehen OT medical Anwendern nun die Titan-Klebebasen „HighLine CEREC“ und „CEREC ScanPosts“ für die Implantatsysteme OT-F2 und OT-F3 zur Verfügung.

Die HighLine CEREC Titanbasis und der CEREC ScanPost sind ausschließlich für das Dentsply Sirona CEREC/InLab® System konzipiert. Das präfabrizierte Original-FourByFour®-Interface gewährleistet dabei eine sichere und hochpräzise Implantat-
Abutment-Verbindung.
Die Geometrien der Verbindungsflächen zur keramischen Restauration oberhalb der Abutmentschulter entsprechen denen
der originalen TiBase von Dentsply Sirona. Die erforderlichen Scanbodies (und Keramikblöcke) erhalten Sie
wie bisher bei Ihrem Dentsply Sirona-Partner.

Weitere Informationen